Informationen zu den aktuellen Besuchs- und Coronaregeln im Seniorenheim Oberbieber

 

• Freitag 26.11.21 bis Sonntag 28.11.21 werden leider keine Testungen im Seniorenheim möglich sein.

• Bitte bringen Sie als Besucher eine Testbescheinigung von einer offiziellen Teststation mit. Zudem benötigen wir zum Abgleich Ihren Personalausweis (wird dem Sicherheitsdienst bei der Eintrittskontrolle vorgezeigt).

 

Ab Montag 29.11.21 sind Testungen durch das Seniorenheim möglich.  

Das Seniorenheim ist jedoch keine offizielle Teststation, somit ist der Test nur für das Seniorenheim in Oberbieber gültig.

 

Testzeiten ab 29.11.21

Montag bis Freitag von 10:00 bis 13:00 Uhr

Dienstag und Donnerstag 14:00 bis 16:00 Uhr

Sonntag von 12:30 bis 16:30 Uhr 

 

Außerhalb der Testzeiten bringen Sie bitte einen negativen Test einer offiziellen Teststation mit, dieser ist 24 Stunden gültig.

Vielen Dank für ihr Verständnis.

Unser Haus am Fuße des Naturparks Rhein-Westerwald

Seit der Generalsanierung unseres Seniorenheims in Oberbieber im Jahr 2008, verfügen wir über 164 Heimplätze in 108 sehr komfortablen und großzügig geschnittenen Einzelzimmern und 28 Zweibettzimmern. Das hell und freundlich konzipierte Haus, die Großzügigkeit der Raumgestaltung und die moderne Zimmermöblierung geben unseren Bewohnerinnen und Bewohnern das Gefühl in „den eigenen vier Wänden“ zu leben und in unserem Seniorenheim eine „Wohnung zu nehmen“. Selbstverständlich lassen sich die Räume mit eigenen Möbeln individuell ergänzen. Unser Haus in Oberbieber bietet zudem eine Wohngruppe für Menschen mit Demenzerkrankungen an, die hier liebevoll und kompetent von unserem Fachpersonal betreut werden.

Unsere Einrichtung verfügt über einen sozialtherapeutischen Dienst, der neben der absolut notwendigen Einzelbetreuung der Bewohnerinnen und Bewohner regelmäßig ein abwechslungsreiches Aktivprogramm anbietet. All dies wird organisiert und gestaltet von einem Team haupt- und ehrenamtlicher pädagogischer Mitarbeiter, die mit viel Einsatzbereitschaft und Engagement täglich unseren Heimbewohnern zur Verfügung stehen.